Neue Chancen für den Verkauf Ihrer Immobilie.

Bieterverfahren bedeutet im Grunde nichts anderes, als dass mehrere Interessenten:innen zeitgleich und unabhängig voneinander auf dasselbe Angebot bieten.

Das Bieterverfahren eignet sich vor allem für Eigentümer:innen, die ihre Immobilie zum besten Preis verkaufen möchten. Ein Beispiel kann ein außergewöhnliches Objekt sein, bei dem sich der Marktwert nur bedingt feststellen lässt oder aber auch ein besonders Begehrtes, bei dem man vielen Interessenten:innen parallel eine Chance auf den Kauf bieten möchte. Aber auch, wenn man unsicher ist, ob seine Preisvorstellungen realistisch sind, kann das Bieterverfahren helfen.

Potentielle Käufer:innen haben die Möglichkeit einen transparenten, anonymisierten Bieterprozess zu durchlaufen, bei dem alle Bietenden die gleiche Chance auf den Zuschlag haben. Die Interessenten:innen werden durch unsere Immobilienberater:innen ausgewählt und beraten. Voraussetzung für die Teilnahme am Bieterverfahren ist eine Besichtigung der Immobilie und eine Finanzierungsbestätigung über das Mindestgebot.

Anders als bei einer Zwangsversteigerung oder einer Auktion bekommt beim Bieterverfahren nicht automatisch der:die Höchstbietende den Zuschlag. Denn neben dem Preis spielen viele weitere Faktoren eine entscheidende Rolle. Die schlussendliche Entscheidung, an wen verkauft werden soll, obliegt weiterhin bei den Eigentümern:innen.

Der Ablauf beim Bieterverfahren

Beratung & professionelle Aufarbeitung für die Vermarktung

Zuerst wird mit den Verkäufern:innen besprochen, ob sich die Immobilie für das Bieterverfahren eignet. Anschließend bereitet unser Team die Immobilie für die Vermarktung auf und publiziert das Objekt in allen wichtigen Immobilienportalen.

Koordination der Besichtigungen und exklusive Auswahl der Bieter:innen

Nachdem das Objekt veröffentlicht wurde und die ersten Anfragen eingehen, koordinieren wir alle nötigen Besichtigungstermine. Anschließend prüfen wir die Kaufinteressenten:innen und wählen diese nach einem vordefinierten Kriterienkatalog aus.

Die Vorgebotsphase – exklusiv & individuell

Alle ausgewählten Kaufinteressenten:innen erhalten je einen individuellen und anonymisierten Zugang zu den Portalen. In dieser sogenannten „Vorgebotsphase“ können Kauf­interessenten:innen bereits vorab ein Gebot abgeben. Hier kristallisieren sich dann schnell auch die attraktiven Bieter:innen heraus.

Aktive Bieterphase – transparent und anonymisiert

Mit Beginn des Bieterzeitraumes (meist 3–5 Tage) wird automatisch das höchste Angebot angezeigt. In festgelegten Gebotsschritten können dann bis zum Ende des festgelegten Zeitraumes weitere Angebote abgegeben werden.

Letztes Angebot und Ende des Bieterverfahrens

Der Zeitraum ist genau mit Enddatum und Uhrzeit festgelegt. Geben Interessenten:innen kurz vor oder zum Endzeitpunkt ein neues Angebot ab, verlängert sich der Zeitraum um jeweils fünf Minuten, bis erneut kein weiteres Angebot eingegangen ist.

Zuschlagsoption und Vorbereitung Notartermin

Nach Eingang des finalen Gebots liegt die Entscheidung, ob und an wen verkauft werden soll, bei den Eigentümern:innen. Anschließend bereiten wir alle Unterlagen für den Notartermin vor und begleiten Sie durch den gesamten Verkaufsprozess.

 

 

 

Wieso mit uns?

Ein erfolgreiches Bieterverfahren bedarf einer großen Reichweite. Genau dies decken wir als regionaler Platzhirsch zuverlässig und kompetent ab. Denn je mehr
Interessenten:innen aktiviert werden können, umso größer ist die Chance zum Erfolg. Wir haben in den 25 Jahren unseres Bestehens über 7.000 Objekte erfolgreich vermittelt und verfügen über eine umfangreiche Interessentendatenbank.

Auch verfügen wir über eine sparkasseneigene Plattform für das Bieter­verfahren, welche komplett transparent und datenschutzkonform ist. Weitere Informationen finden Sie in HIER.


Wir stehen somit nicht nur für höchste Seriösität, Kompetenz und Vertrauen, als Sparkassentochter bieten wir Ihnen auch alle weiteren wichtigen Leistungen rund um den Kauf oder Verkauf einer Immobilie.

Noch Fragen? Schreiben Sie uns.

    * Pflichtfelder